Vorbereitungen zur SST

Aufgemerkt liebe Freunde, das SST naht.
Es wird langsam Zeit sich um unsere Schätzchen zu kümmern. Die technische Durchsicht steht an. Öl geschaut und Kette geschmiert? Die Lampen leuchten hell? Die Schlappen noch in Ordnung? Und vor allem ist das Mopped auch geputzt? Jetzt ist noch Zeit das alles gerichtet werden kann.
Die badische Fraktion hat folgende Meeting Points für Anreisetag Donnerstag festgelegt:
08.15 Uhr, B294, Schiltach nach dem Tunnel Richtung Schenkenzell, Edekaparkplatz Avia-Tankstelle.
09.15 Uhr, B294, Besenfeld, Esso-Tankstelle
10.00 Uhr, B295, Weil der Stadt, Jet-Tankstelle

Für Kurzentschlossene: Ein Plätzchen kann immer noch freigemacht werden!

Ein Gedanke zu „Vorbereitungen zur SST“

  1. Kurz vor SST: Was zieh ich an?

    Beim SST war das Wetter meistens schlecht, kalt und Regen.
    Diesmal scheint es ja trocken und warm zu werden. Manche sagen, es ist Sommer und haben nur eine Jeans und Sommerjacke an.
    Andere, so wie ich, haben eine zu große Auswahl. Lederbekleidung, Textilbekleidung (jeweils Sommer/Winter) Regenbekleidung (gefüttert und nicht gefüttert) Jetzt stehe ich vor dem Schrank und rufe den Satz: Ich habe nichts anzuziehen.
    Am besten kommt ein Besen-wagen mit, damit ich die ganzen Kleidungsstücke mitnehmen kann.
    Jetzt weiß ich immer noch nicht was ich anziehe.

    Gruß
    Buehler (Rüdiger)

Kommentar verfassen