Das Südstaatentreffen SST

Es war im Jahr 2008 an einem frühen Abend, als ein Telefonanruf aus dem „hohen Norden“ den Anstoß gab, ein Motorradtreffen in den südlichen Gefilden des Forums Vulcan800 & Friends zu initiieren.
Ein Jahr später war es dann soweit und das erste Südstaatentreffen, ausgerichtet vom Stammtisch Baden-Württemberg, den Wild South Cruisern, konnte stattfinden.
Seitdem wurde in jedem Jahr das SST an einem anderen Ort zelebriert. Ob in Baden-Württemberg, Bayern oder Rheinland-Pfalz, überall hinterließ das SST seine Fußspuren und es entstanden Geschichten und Anekdoten die es zu erzählen gilt. Zum Beispiel, wie beim SST der Wahlspruch der Wild South Cruiser „do hinta wird´s heller“ entstanden ist. Oder wie es dazu kam, dass die Teilnehmer von einem Alphorn geweckt wurden. Davon und einigem mehr werden wir in den nächsten Wochen berichten, wenn wir die vergangenen SST revue passieren lassen.                                    Teilnehmer 3.SST 2011 in Boppard

Das erste Treffen

am 09. November 2006 war es nach einigem „Vorgeplänkel“ im Forum soweit. Der Stammtisch Baden-Württemberg traf sich zu seinem Gründungsstammtisch in Nürtingen.
Dabei waren: Anita, Dedark, Markus, Günter und Helmut s. Zum ersten Moderator wurde Dedark bestimmt.
Mit dem Stammtisch sollten Fahrerinnen und Fahrern der Kawasaki Vulcan 800/900 aus dem Ländle eine Heimat sowie die Möglichkeit zu gemeinsamen Treffen und Ausfahrten gegeben werden. Beschlossen wurde, dass 1 x im Monat ein Stammtisch stattfinden soll.