10 Jahre Motorradstammtisch WildSouthCruiser

Am Wochenende 19./20. November 2016 traf sich der Stammtisch zu einer ausgiebigen und würdigen Feier seines Jubiläums im „Zum Goldenen Ritter“ in D-71579 Spiegelberg Vorderbüchelberg.
Mit von der Partie waren unserer Freunde von NRW on Tour bei denen wir uns gerne hier nochmals für ihr zahlreiches Erscheinen und der tatkräftigen Unterstützung bei der Vernichtung von Speis und Trank aufs Herzlichste bedanken wollen, ihr seid eine geile Truppe!
wp_20161118_10_16_52_pro-2Lieber Leser,
Du hast Bock uns kennen zu lernen, fährst gerne Mopped und willst dir auch diverse Event-Patches für deine Weste verdienen? Dann mach‘ mit. Nächster Termin ist nach der Winterpause im Februar zu einem Warmup-Mittagstisch.

 

Zwischen Hüfingen und Blumberg – Im Wutachtal (1)

Zwischen B31, B27 und B315 gelegen können wir uns bei leichtem bis mittelschweren Kurvenswing durch das Wutachtal entspannen.
fhd0002-mov_snapshot_01-30_2016-10-31_14-04-40Mein heutiger Streckenvorschlag richtet sich an die vielen Motorradwanderer die gerne auch einmal links und rechts den Blick in die Natur richten. Aber natürlich sind auch Kurven auf der Strecke.
Wir beginnen unseren Streckenabschnitt idealerweise bei Hüfingen, B31 Abfahrt auf die L171 Richtung Hausen vor Wald. Bei Ortsende Hausen vor Wald biegen wir nach links auf die Talstraße ein und folgen der K5742 über Opferdingen und Eschach bis nach Achdorf.imgp9573
In Achdorf selbst biegen wir nach rechts ab und folgen der K5743 der Wutach flußaufwärts folgend bis wir an den Eingang zur Wutachschlucht gelangen. Dort lädt uns das Kiosk Wutachmühle zu einer Rast ein.

fhd0004-mov_snapshot_01-00_2016-10-31_14-08-03Weiter geht es auf der L171 hoch nach Wutach. In der Dorfmitte biegen wir nach links ab auf die K6511, fahren dem Höhenzug entlang und schließlich wieder talabwärts und folgen ihr bis wir am Weilergraben auf die K6597 treffen.

imgp9582Dieser folgen wir links weiter talabwärts bis Grimmelshofen. Nun fahren wir der B314 ein kurzes Stück nach links talaufwärts folgend und biegen bei Fützen in den Ort ab. In Fützen folgen wir der Singener Straße und biegen dann links ab in die Flühenstraße K5742 und fahren wieder bergan zu den Wutachflühen. Vor Achdorf folgen wir nach rechts auf die K5747 und fahren steil bergauf nach Blumberg, dem Ziel des Streckabschnitts.

Der Streckenabschnitt ist 40 Kilometer lang, viel Spaß beim Nachfahren!

wutachtal-1

Download GPX wutachtal-1

Videoclip findet ihr hier

Freiburg – Titisee – Kandel – Freiburg (170km)

Wir haben als Ausgangsort Münstertal im Schwarzwald gewählt. Vorweg möchte ich sagen, die Tour war so schön, die sind wir sogar zweimal hintereinander gefahren.  Die Straßen sind kurvig und größtenteils schmal. Also nichts zum Heizen dafür mit wunderschöner Aussicht.

kartefreiburgtour

 muenstertal-11

muenstertal-19

 

Road Book

Freiburg – Schauinsland – Münstertal – Neuenweg – Schönau – Todtmoos – St. Blasien – Aha – Titisee – Höllental – Buchenbach – St. Märgen – Hexenlochmühle – Simonswälder Tal – Gutach – Kandel – Glottertal – Stegen – Freiburg (170km).

Mittagspause war im Hofgut Himmelreich

Übernachtet auf dem Campingplatz Münstertal (5 Sterne)